EINSTIEGSHILFE und BBO REGELN

ANLEITUNG: Teilnahme an einem Online-Turnier auf BBO –> beispielsweise beim Online-Bridgeclub Inn-Salzach

Auf dem Anmeldebildschirm bei BBO (aufgerufen mit der Eingabe www.bridgebase.com im Internet-Browser) klicke ich mit der Maus das rote Feld an: Play Bridge now

page1image38547856 page1image38539952 page1image38546816

Im dann erscheinenden Bildschirm trage ich als persönliche Kennung meinen eigenen BBO-Namen (hier im Beispiel: BBO-Name) und mein Passwort (im Beispiel: Code0815) ein, bevor ich mit einem Mausklick auf Einloggen bestätige.

page1image38545984 page1image38546400page1image38545776

Im daraufhin erscheinenden Bildschirm wähle ich unter der Überschrift Bridge Base Online Startseite in der Rubrik Bridge spielen und Kiebitzen den Unterpunkt Competitive durch anklicken mit der Maus aus:

page1image38769536 page1image38772864page1image38772240page1image38767248

Unter der Überschrift Competitive erscheint die Rubrik Turniere. => Durch Mausklick wähle ich den Unterpunkt Alle Turniere aus.

Links erkenne ich am Unterstrich, das Bevorstehende Turniere voreingestellt sind. Jetzt ist das Feld Suchen sehr hilfreich, um die Liste an Turnieren sinnvoll zu kürzen:

  •   Entweder den Gastgeber des Turniers eintragen: „projekt1“ (Josef) oder „projekt2“ (Kareen) sind hier oft aktiv. Schon das Eintippen von „proje“ (alles ohne die Anführungszeichen) sollte fast immer ausreichen.
  •   Alternativ: auch den Turniernamen (oder einen Teil davon) können wir zum Suchen eingeben. Unsere Turniere erkennen wir am Anfang des Turniernamens mit „Inn Salzach“ (Eingabe ohne die Anführungszeichen)
  •   Notfalls kann ich natürlich auch die ganze Liste durchblättern, um den gewünschten Turniernamen zu finden, aber nötig ist das nicht, denn

page2image38556960 page2image38553216page2image38553840page2image38556544 page2image38557584 page2image38557792page2image38558208page2image38558416 page2image38558624 page2image38558832 page2image38559040

1. mit einem geeigneten Suchbegriff wird die Liste der angezeigten Turniere kürzer:

page3image38749408

2. NundenTiteldesTurniersauswählen(anklicken)

Wenn ich so das Turnier ausgewählt habe, benötige ich noch einen Partner – dessen BBO-Nicknamen (hier: „Partnername“) trage ich in das Feld ein und bestätige. Bei Turnieren, die BBO$ kosten, lade ich meinen Partner hiermit eventuell zum Turnier ein:

page3image38750240 page3image38748368

Diese Informationen werden nun verarbeitet, was einige Sekunden dauert.
Wenn alle Informationen eingelesen sind, wird das Paar in die Liste der Teilnehmer für das ausgewählte Turnier übernommen.

Die erfolgreiche Anmeldung wird an einem Farbwechsel des Hintergrunds in der Turnierzeile auf GELB angezeigt:

page3image38748160

Die Minuten bis zum Turnierbeginn sind im Feld „Start“ abzulesen.

Sobald die Anmeldefrist abgelaufen ist und vom Gastgeber die Teilnehmerliste geschlossen wird, erscheinen die Karten zum ersten Spiel.

… Viel Vergnügen !!

Allgemeine Regeln, Alertverfahren,

Alert Verfahren

Alle Gebote, welche von dem von BBO vorgegebenen SAYC System abweichen sind vom dem Spieler zu alertieren, der die Ansage selbst gemacht hat. 

Das Beispiel zeigt, wie man im Precisions-System 1 Treff alertiert:

  1. Erst klicken Sie auf die Zahl der Gebotshöhe. Auf dem Bild „1“

2.

Tippen Sie in das Eingabefeld („Erklären“) die Vereinbarung mit Ihrem Partner über die Ansage

3. Als letzten Schritt klicken Sie das  Farbsymbol des Gebotes. Damit versenden Sie Ihre Ansage, wobei Ihr Alert und Ihre Erklärung auf dem Bildschirm Ihres Partners nicht erscheint.